Stellungsumformer

Elektrischer Stellungsumformer

Der elektrische Stellungsumformer SMI983 formt die Hub- bzw. Drehbewegung eines Ventils / Antriebs in ein elektrisches Einheitssignal 4 bis 20 mA um.

SMI983

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Rückwirkungsfreie Umformung der Hubstellung in einen eingeprägten Gleichstrom 4 bis 20 mA
  • Zweileitertechnik
  • Einfache Justierung von Nullpunkt und Spanne über zwei Taster und zwei LEDs
  • Verschleißfreies, hochlineares Abtastsystem mit konduktiv-Plastik Potentiometer
  • Anbau nach DIN IEC 534 Teil 6 (NAMUR)
  • Problemlose Anpassung an Hubbereiche von 5 bis 100 mm; mit Anbausatz für Drehbewegungen an Drehwinkelbereiche von 30 bis 120°
  • Explosionsschutz: II 2 G EEx ia IIB/IIC T4/T6 nach ATEX
  • EMV nach internationalen Normen und Gesetzen (CE)

 


Pneumatischer Stellungsumformer

Der pneumatische Stellungsumformer SMP981 formt die Hub- bzw. Drehbewegung eines Stellgerätes in ein pneumatisches Einheitssignal 0,2 bis 1 bar um.

SMP981

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Rückwirkungsfreie Umformung der Hubstellung in ein pneumatisches Einheitssignal 0,2 bis 1 bar
  • Einfache Montage und Justierung
  • Voneinander unabhängige Einstellung von Nullpunkt und Spanne
  • Anbau nach DIN IEC 534 Teil 6 (NAMUR)
  • Robuste, korrosionsgeschützte Ausführung
  • Problemlose Anpassung an Hubbereiche von 8 bis 115 mm, mit Anbausatz für Drehbewegungen an Drehwinkelbereiche von 30 bis 120°
  • Schutzart IP 54

 


Weitere Produktspezifikationen finden Sie im Downloadbereich.