IP-Signalumformer

Zur Umformung eines elektrischen Einheitssignals in ein pneumatisches Einheitssignal.

IP26

Der IP26 (Strom-zu-Druck-) Umformer wandelt ein 4-20 mA Einheits-Stromsignal um in ein proportionales lineares pneumatisches Ausgangssignal. Die einzigartige Konvertierungstechnologie bietet einen hohen Grad an Genauigkeit und Wiederholbarkeit für den Betrieb von z.B. Stellventilen. Der massearme Steuerkreis bietet konstante Leistung auch bei Anwendungen bei starken Vibrationen. Dieses kompakte Gerät ist in einem explosionsgeschützten Gehäuse untergebracht und ist ausgelegt für Rohr-, Bügel- oder Direktmontage. Dieses Feldgerät mit Explosionsschutz "Eigensicherheit" ist mit einem eingebauten Volumenverstärker verfügbar.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • 4 - 20 mA-Eingang, 2-Leiter Versorgung
  • Kompaktes Design, klein und leicht
  • Approvals Intrinsically Safe und Explosion Proof ATEX certification
  • Lage-unabhängiger Einbau – Der Umformer kann in beliebiger Lage montiert werden und arbeitet stabil auch bei starken Vibrationen
  • Geringer Energieverbrauch minimiert Belastung des Stromkreises

Weitere Informationen - Produktionsspezifiktationen, Benutzerhandbücher und Maßzeichnungen - finden Sie im Downloadbereich.