EX-Barriere MT228

Der Universal Ex-Trenner MT228 von Foxboro by Schneider trennt eigensichere und nicht eigensichere Signalstromkreise. Der MT228 versorgt galvanisch getrennte Messumformer und Stellungsregler mit FOXCOM-Kommunikation oder Messumformer mit HART-Kommunikation.
Der Anschluss eines Handterminals oder PCs ist an jeder Stelle des Signalkreises möglich. Der Universal Ex-Trenner MT228 erlaubt die bidirektionale Kommunikation zwischen Leitsystem, Handterminal oder PC und Messumformer bzw. Stellungsregler.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Bidirektionale Kommunikation mit intelligenten Messumformern
  • Bidirektionale Kommunikation mit intelligenten Stellungsreglern
  • Kein externer Kommunikations-widerstand notwendig
  • Ausführungen in Schienenmontage oder 19"
  • 1- oder 2-Kanalversion bei 19"
  • 2-Kanalgerät Messumformer-Speisegerät + Trennverstärker als Signal-Vervielfacher einsetzbar
  • Ausgang 0 / 4 ... 20 mA
  • Eigensicherheit FM und ATEX II (1) G D [EEx ia] IIC/IIB
  • Geringer Eigenenergieverbrauch
  • Konzept der Eigensicherheit berücksichtigt die Einkopplung des Bediengerätes
  • Galvanische Trennung zwischen allen Kreisen
  • Buchsen für Handterminal oder PC an der Gerätefront
  • EMV-Schutz nach neuesten NAMUR- Empfehlungen, internationalen Normen und Gesetzen
  • Multidrop-Betrieb mit bis zu 5 intelligenten HART- Messumformern
  • Steckbare Klemmen in der Schienenversion
  • Optional: steckbare Zugfederklemmen

Weitere Informationen - Produktionsspezifiktationen und Benutzerhandbücher - finden Sie im Downloadbereich.