Wasser-in-Öl Messung

Die Messung von Öl in Wasser (oder Wasser in Öl) basiert auf dem Wissen, dass Wasser und Öl extrem unterschiedliche Dielektrizitätskonstanten haben. Die Unterschiede sind so groß, dass selbst die kleineste Veränderung des Wasseranteils (oder Ölanteils) vom Sensor erfasst werden kann. Der Watercut-Meter von eesiflo misst diese Änderungen genau und gibt die Anteile in ppm oder Prozent aus.

EASZ1

Durch die rasche Reaktionszeit und die hohe Genauigkeit, ist der Watercut-Meter von eesiflo perfekt für eine Vielzahl von Industrien geeignet:

  • Öl und Gas
  • Schiffe
  • Tanklager
  • Energieproduktion
  • Schmiermittelproduktion
  • Petrochemie
  • Ölpumpstationen/ Separatoren
  • uvm.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • mit integrierter Mischvorrichtung
  • Materialauswahl: Stainless Steel, Duplex, Hastelloy C, Monel
  • Temperaturen: 0°C bis 140°C
  • DN25 bis DN1200
  • ATEX , GHOST, CSA-US
  • IP66
  • HART, 4-20 mA, RS232
  • Reaktionszeit: 1 Sekunde
  • Genauigkeit (abhängig vom Messbereich): bis zu ± 0,05% / 30ppm

Messbereiche:

  • Low Cut: 0-25% Wasser in Rohöl
  • High Cut: 80-100% Wasser in Rohöl
  • Full Cut: 0-100% Wasser in Rohö

In Verbindung mit dem Coriolis von Foxboro by Schneide Electric können wir Ihnen eine ONLINE Messung von Gas-, und Wasseranteilen im Rohöl anbieten.


Weitere Informationen - Produktspezifikation und Typenblatt - finden Sie im Downloadbereich.