Flouride

ep459a.jpg

Die Sensoren und Analysegeräte für die Messung von Fluorid-Konzentration wurde speziell als Trinkwasseranwendung enwickelt.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Messbereich:Sättigung bis 0,02ppm
  • Temperatur: 0 bis 60°C
  • Integrierte Temperaturkompensation
  • Druck: max. 6 bar

Weitere Informationen - Produktspezifikationen, Benutzerhandbücher und Maßzeichnungen - finden Sie im Downloadbereich.